DAS WARTEN DANACH:

Die Zeit nach dem Bewerbungsgespräch.

Das Vorstellungsgespräch ist super gelaufen. 

Sie wollen den Job unbedingt und haben sich bereits kurz danach in einer netten Mail für das tolle Gespräch bedankt.  

Fehlt nur noch die Rückmeldung der Firma. Die kommt aber nicht. Und das kostet Nerven.

Wie geht man am besten damit um?

Zumeist wird am Ende des Bewerbungsgesprächs ein Zeitpunkt angegeben, wann sich das Unternehmen meldet. Wird er nicht eingehalten, kann das zwar durchaus plausible Gründe (Krankheit, Urlaub, Stress) haben. 

Dennoch spricht nichts dagegen, 2-3 Tage nach Ablauf der Frist freundlich nach dem aktuellen Stand der Dinge zu fragen.

Ein Anruf bei der zuständigen Person ist dafür besser geeignet als eine Mail. Zudem bietet er die Möglichkeit, mehr Klarheit über die Hintergründe der Verzögerung, vor allem aber über die eigenen Chancen zu bekommen. 

Im schlimmsten Fall hat sich das Unternehmen da gerade für einen anderen Bewerber entschieden. Reagieren Sie darauf mit Bedauern und dem Hinweis, dass Sie für den Fall, dass die Stelle wieder frei wird (das passiert öfter, als Sie denken) dafür gerne auch künftig zur Verfügung stehen. 

Vielleicht haben Sie sich aber auch gerade zum rechten Zeitpunkt noch einmal ins Gedächtnis des Personalers rufen und die Entscheidung damit positiv beeinflussen können. Wäre doch schön, oder? 

So oder so: Bleiben Sie aktiv am Ball. Das zahlt sich immer aus. 

Guido Danek

Jobcoach und Bewerbungshelfer

http://www.bewirbdich.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s