BEWERBUNG 2021: DARAUF SOLLTEN SIE ACHTEN.

Sie möchten sich in 2021 beruflich verändern? 

Dann sollten Sie zunächst zwei wichtige Aspekte beachten:

  • Ist mein jetziger/künftiger Beruf zukunftssicher, und welche Schlüsse muss ich daraus für mich ziehen? 
  • Wie hebe ich mich mit meiner Bewerbung von der Konkurrenz ab, die (ganz sicher) über die gleiche Ausbildung und Erfahrung verfügt wie ich?

Bei einem guten Bewerbungsdossier kommt es deshalb nicht nur auf einen überzeugenden Mix aus Inhalt, Optik und Glaubwürdigkeit an: 

Zeigen Sie dabei neben Ihren fachlichen Stärken auch immer wer Sie sind, was Sie auszeichnet, und was Sie von anderen unterscheidet.

Positive Charaktereigenschaften, Ihre persönliche Motivation sowie die beruflichen Ziele, die Sie mit dem neuen Job verbinden, sollten darin ebenfalls zum Ausdruck kommen – ebenso, wie die Auseinandersetzung, Identifikation und Sympathie mit den Visionen und Werten des Unternehmens, bei dem Sie sich bewerben.  

Wenn Sie dann in die engere Wahl kommen, will die Firma möglichst viel über Sie erfahren: 

Achten Sie deshalb im Vorfeld darauf, dass Ihre online-Profile up to date und kompatibel mit Ihrer Bewerbung sind.  

Und noch ein Hinweis: 

Corona hat zwangsläufig dazu geführt, dass Unternehmen vermehrt auf Telefon- und Videointerviews setzen. 

Es schadet also nicht, sich angemessen darauf vorzubereiten.

Guido Danek

Jobcoach und Bewerbungshelfer

http://www.bewirbdich.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s