NEUGRÜNDUNGEN FÜR DIE JOBSUCHE NUTZEN

Moneyhouse wurde 2001 gegründet und bietet seinen Kunden Informationen aus dem Handelsregister sowie viele weitere Dienstleistungen an.

Im heutigen Newsletter berichtet das Unternehmen darüber, dass es alleine im November 2020 insgesamt 4177 Firmen-Neugründungen in der Schweiz gegeben hat – 200 mehr als im Vergleich zum Vorjahr. Über 40.000 sind es bisher im gesamten Jahr. Trotz Corona.

Zu den Top-Themen gehören dabei die Immobilien- und Baubranche, Beratung & Consulting, der Handel und die IT sowie Finanzdienstleistungen, die Gastronomie, Gesundheit und Schönheit. Insgesamt verteilen sich die Neugründungen jedoch auf weit mehr Sparten.

Nicht nur für Unternehmen, die dort potentielle Abnehmer und Neukunden finden, sondern auch für Stellensuchende können Neugründungen deshalb äusserst interessant sein: 

Manche dieser Firmen benötigen vielleicht jetzt, möglicherweise aber auch erst später fähige Mitarbeiter/Innen. Eine Kontaktaufnahme mit gut vorbereiteten Bewerbungsunterlagen kann also ggfs. nicht schaden. 

Sichern Sie sich diesen Vorsprung gegenüber anderen Bewerber/Innen, in dem Sie abseits von Stellenbörsen regelmässig auf alles achten, was da draussen in den oder mit neuen Unternehmen passiert. Quellen dafür (Internet, lokale/regionale Zeitungen, Handelsregister) gibt’s genug. 

Ihre beruflichen Möglichkeiten und Kontakte erhöhen sich in bemerkenswerter Weise.

Nutzen Sie sie.

Guido Danek

Jobcoach und Bewerbungshelfer

http://www.bewirbdich.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s