MIT FARBEN BEIM BEWERBUNGSGESPRÄCH PUNKTEN.

Grün ist die Farbe der Hoffnung. 

Wussten Sie jedoch, dass:

– Grün zudem für Ehrgeiz, Lernbereitschaft, Wachstum und Gelassenheit steht?

– Gelb die Farbe des Neids und Rot die Farbe der Kraft und Leidenschaft ist?

– Grau Sicherheit und logisches Denken demonstriert?

– Blau Vertrauen und Autorität ausstrahlt?

– Weiss eine prägnante, exakte und saubere Arbeitsweise verkörpert?

– Schwarz Eleganz und Seriosität vermittelt?

– Braun geerdete Personen und traditionelle Werte repräsentiert?

Tatsächlich werden mit jeder Farbe bewusst oder unbewusst bestimmte Eigenschaften assoziiert – was bei privaten/geschäftlichen Anlässen oder bei Bewerbungsgesprächen eine gewichtige Rolle spielen kann. 

Eine holländische Karriereplattform hat dazu eine Erhebung unter rund 3.000 erfolgreichen Bewerbern gemacht und sie zu ihren Farben beim Vorstellungsgespräch befragt.

Ergebnis: 81% wählten Blau, 72% davon auch Violett (Kreativität, starke Persönlichkeit). 69% entschieden sich für Schwarz, 56% für Grün und 32% für Gelb. 

Jede Farbe hat positive oder negative Wirkungen, die man sich beim Bewerbungsgespräch zunutze machen kann. Für die Zusage zum neuen Job reichen sie aber alleine natürlich nicht aus.

P.S.: Über das passende Outfit bei Bewerbungsgesprächen habe ich bereits kürzlich einen Beitrag unter www.bewirbdich.ch/blog/aktuelle-beitraege/ geschrieben. 

Guido Danek

Jobcoach und Bewerbungshelfer

www.bewirbdich.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s