KONKURRENZ AUSSCHALTEN.

Die Lage in Unternehmen und auf dem Arbeitsmarkt ist angespannt. 

Bewerbungen sollte man deshalb noch intensiver als bisher vorbereiten. Immerhin ist jeder Mitbewerber ein Konkurrent, den Sie hinter sich lassen müssen. Hier einige Ratschläge dazu:

Um ein Unternehmen zu beeindrucken sollten Sie zunächst wissen, wie es „tickt“, wer die Verantwortlichen sind und welche Voraussetzungen für den Job besonders entscheidend sind. Wenn alles passt, legen Sie los und bewerben Sie sich. 

Versetzen Sie sich dabei in den neuen Arbeitsplatz und teilen Sie dem Unternehmen mit, wie Sie ihm helfen können. Und zwar so, dass es auf den ersten Blick erkennt: „Das ist ein Kandidat“.  

Passen Sie Ihren Lebenslauf IMMER den Erfordernissen an. Betonen Sie darin Ihre Erfahrungen, Stärken, vielleicht auch Erfolge und Soft Skills (Hobbys, Sozialkompetenzen), die für die Stelle von Vorteil sind. 

Stellen Sie Arbeitszeugnisse, Diplome etc. so zusammen, dass die wichtigsten Qualifikationen ganz oben liegen. Dokumente, die nur eine untergeordnete Rolle spielen, lassen Sie erst einmal weg. halten sie aber bereit.

Last but not least achten Sie bei Ihrer Bewerbung bitte auf eine ansprechende Mischung aus Inhalt und Optik und verpacken Sie sie wie ein Geschenk, das man gerne aufmacht.  

Dann ist bereits vieles erreicht.

Fehlt nur noch der passende Moment und die ideale Person für Ihre Bewerbung.

Viel Erfolg dabei  🙂

Guido Danek

Jobcoach und Bewerbungshelfer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s